Aus dem Leben eines Einwanderers – Asyl heute und vor 25 Jahren

0

Das Thema Asyl und Flüchtlinge beschäftigt gerade ganz Deutschland. Vor etwa 25 Jahren war die Situation ganz ähnlich. Welche Lehren können wir aus den 90er Jahren ziehen und wie gelingt Integration? Unser Kollege Matthäus kommentiert die Debatte anhand seiner eigenen Erfahrung als Einwanderer.

Das könnte Dich auch interessieren

Teilen.

Über

Matthäus Wehowski

... ist seit Wintersemester 2008 Mitarbeiter beim Uniradio und seit kurzem Doktorand am Institut für Osteuropäische Geschichte.

Hinterlasse einen Kommentar