“Absoluter Schwachsinn!” Frust über Schiebeparkplatz-Aus

0
“Richtig Scheiße”, “absoluter Schwachsinn” – schlicht “bescheuert”. Bei einer spontanen Umfrage fanden die Nutzer des Schiebeparkplatzes deutliche Worte.

2018 hat es sich ‘ausgeschoben’. Wir haben uns umgehört und nachgefragt, was die Parker von den Plänen von Stadt und Uni halten. Tipps und kreative Alternativen gibt es bereits, wenn der von vielen geliebte Verschiebeparkplatz nicht mehr zur Verfügung stehen wird.

Im Frühjahr 2018 soll auf dem Gelände des Verschiebeparkplatz die provisorische Mensa entstehen, sodass die Talmensa saniert werden kann. Danach folgt der Wohnungsbau für Studenten und Dozenten im nördlichen Teil des Areals, gefolgt von einem Ersatzbau für Historiker und Soziologen.

Das könnte Dich auch interessieren

Teilen.

Über

Johannes Stier

...studiert seit 2014 Allgemeine Rhetorik und Politikwissenschaften in Tübingen.

Hinterlasse einen Kommentar