Eine Welt ohne Reis?

0

Der Klimawandel bedroht eine der wichtigsten Pflanzen: Ist das Grundnahrungsmittel Reis bald Geschichte?

Reis ist eines der wichtigsten Nahrungsmittel der Welt. Nicht nur der gesamte asiatisch-pazifische Raum hängt von der Pflanze ab, auch hier bei uns ist Reis kaum mehr aus dem Speiseplan wegzudenken. Nun ist die Reispflanze in Gefahr. Der Klimawandel setzt ihr nämlich heftig zu. Forscher der Uni Hohenheim machen sich nun daran, die Pflanze vor dem Aussterben zu retten. Die Frage bleibt: Wie?

  • fa-tt2011-1
    Der Forscher ist Agrar-Experte für Tropen und Subtropen an der Uni Hohenheim.

Das könnte Dich auch interessieren

Teilen.

Über

...studiert seit 2015 in Tübingen. Sie gehört zu den "Neuen" bei cantaloup.fm und tanzt seither nicht mehr nur zu den Songs im Radio, sondern sitzt auch hinter dem Mikro.

Kommentare sind für diesen Beitrag geschlossen.