Unser Adventskalender – 24. Türchen

0
Der cantaloup.fm-Adventskalender ist online! Um euch die Wartezeit auf Weihnachten ein wenig zu versüßen, haben wir für euch genau 24 Überraschungen vorbereitet.

Das letzte Türchen, der vierte Advent, Heiligabend. Ruhe. Zeit. Heute wird an die Mitmenschen gedacht, der Baum bestaunt, die Nacht wird still. In den Herzen wird’s warm, und die kalte Luft des Winterabends trägt das Läuten der Weihnachtsglocken durch den Ort. Nichts als Läuten und Gesang. Aber wenn ihr genauer hinhört, ganz genau hinhört, vernehmt ihr noch etwas: Die Glöckchen eines Schlittens, weit oben, ganz hell.

Das hier ist unser neuestes Weihnachtslied. Wir wünschen euch allen ein frohes Fest!

Jingling – von Oliver Schaub

I hear the jingling
I hear the ting-a-ling
I hear the singers sing in the eveningof a merry day

No paper can hide it
It fits in no box
No ribbon can bind it
It fits in no sock

Wrap yourself up
Freeze all the clocks
Time is a big sea
And we‘re at the docks on Christmas day

In time, the chimes divine the merry day and brighter shines the light on every way
They gong the song for long and everywhere
The well known spell of bells is in the air

I hear the jingling
I hear the ting-a-ling
I hear the singers sing in the evening

I hear the jingling
I hear the sleigh bells ring
I hear the city sing in the evening of a merry day

No cynic can fight it
As much as he spares
The candle to light it
As much as it flares

Think of the lonesome
And the ones in despair
Love is a warm room
And we are in there on Christmas day

The dear departed in the memories
The dear deep-hearted in the families
The dear sweethearts in all the reveries
The dear regards of friends in revelry

I hear the jingling…

#nofilter

Jingling Foto 2

Gesang und Gitarre: Oliver Schaub
Backgroundgesang und Schellenring: Julia Weiß
Backgroundgesang und Ukulele: Štěpán Vizi

Frohe Weihnachten!

Teilen.

Über

cantaloup.fm

Studentisches Ausbildungsmedium für crossmedialen Journalismus an der Eberhard Karls Universität Tübingen.

Hinterlasse einen Kommentar