Tübinger BAföG-Amt zieht nach Reutlingen

0

Das bisherige Amt in der Karlstraße wird abgerissen. In Tübingen fanden sich keine neuen Räume, deshalb geht es im Juni nach Reutlingen.

Man habe mit Nachdruck nach neuen Räumen für die 22 Mitarbeiter*innen des BAföG-Amts gesucht, teilte das Studierendenwerk Tübingen-Hohenheim in einer E-Mail an cantaloup.fm mit. Doch es sei unmöglich gewesen in der Tübinger Innenstadt passende Räume zu finden. Stattdessen soll das Amt im Juni in den Listplatz 1 am Reutlinger Hauptbahnhof umziehen. Der genaue Umzugstermin soll zu Beginn des Sommersemesters bekannt gegeben werden.

In Tübingen verbleibt somit der InfoPoint in der Mensa Wilhelmstraße. Doch auch das nur für begrenzte Zeit. Während der geplanten Sanierung der Mensa muss sowohl der InfoPoint als auch die komplette Verwaltung des Studierendenwerks im Nebengebäude der Mensa weichen.

Seit über einem Jahr sei die Geschäftsführung auf der Suche nach neuen Räumlichkeiten, bisher ohne Erfolg.

Teilen.

Über

Christopher Van der Meyden

...studiert seit 2012 Geschichte und Philosophie und arbeitet seit Sommer 2014 bei cantaloup.fm.

Hinterlasse einen Kommentar